Schlagwort-Archive: Courtelary

Swiss Sailplane Cup in Courtelary

In diesem Jahr wurden die meisten Segelflugwettbewerbe wegen COVID-19 abgesagt. Um trotzdem noch einen Wettbewerb in der Schweiz fliegen zu können, wurde der Swiss Sailplane Cup ins Leben gerufen.

Der Wettbewerb findet vom 27. bis 30 August statt und ist eine IGC-gewertete Regionalmeisterschaft. Um den Organisationsaufwand klein zu halten, ist es ein Minimum-Wettbewerb. Das heisst, dass ausschliesslich Briefing, Task und Schlepp zur Verfügung gestellt wird. Um den Rest kümmern sich die Teilnehmer selber.

Wegen der beschränkten Platzverhältnisse in Courtelary ist die Teilnehmeranzahl auf 16 Flugzeuge limitiert. Falls der Andrang grösser ist, werden wir versuchen, zusätzliches Land zu bekommen, um bis zu 24 Flugzeuge starten lassen zu können.

Auskunft: E-mail: info@swiss-sailplane.ch. Tel: +41 79 390 19 68 (Yves Gerster).

Breitenförderungskurse: Fristen verlängert

Liebe Segelfliegerinnen, Liebe Segelflieger,

da es noch frei Plätze bei den BFK’s gibt, wurde die Anmeldefrist verlängert:
BFK Gebirgsflug in Samedan
15.06.-26.06.2020, neuer Anmeldetermin: 8. März 2020.

BFK Streckenflug in Courtelary
20.04.-01.05.2020, neuer Anmeldetermin: 8. März 2020

BFK Kunstflug in Hausen a. A.
16.08.-22.08.2020, Anmeldetermin bleibt 31. Mai 2020.

Streckenflug-BFK in Courtelary

Vom 20. April bis 1. Mai 2020 führt der Schweizer Segelflugverband auf dem jurassischen Flugfeld Courtelary den Streckenflug-Breitenförderungskurs durch. Das Kursangebot richtet sich an Streckenflug-Anfänger, es wird keine Streckenflug-Erfahrung vorausgesetzt. Anmeldeschluss ist der 31. Januar 2020, die Zahl der teilnehmenden PilotInnen ist auf 16 beschränkt. Anmeldung mit diesem Formular bei Christophe Petitpierre, AeCS, Sekretariat SFVS, Lidostrasse 5, 6006 Luzern, Tel.: 041 375 01 05, e-mail: petitpierre[a]aeroclub.ch. Bild: SG Fricktal.