Gedenktag für Hermann Geigers 1. Gletscherlandung

Der Aeroclub Wallis gedenkt am 15. Mai, 09:00 bis 17:00 Uhr, der ersten Landung von Hermann Geiger auf einem Gletscher. Der Anlass findet auf dem Flugplatz von Sion statt, in Geigers altem Holzhangar, welcher sich auf der Nordseite des Flugplatzes, nur wenige Meter neben dem C-Büro, befindet. Vor und neben dem Hangar vermittelt eine statische Ausstellung von Gletscher-, Elektro- und Segelflugzeugen, Hubschraubern und Modellflugzeugen den Besuchern Informationen und Wissenswertes über die Eigenschaften und die Verwendung der einzelnen Maschinen. Im Inneren des Hangars zeigen audiovisuelle Präsentationen viel Unbekanntes über das spannende Leben von Hermann Geiger. Flugzeuge, welche Geiger selbst geflogen hat, zeitgenössische Bücher, signierte Fotos, Poster und Filme aus dem Archiv runden die Hommage an Geiger ab. Zahlreiche Stände im Außenbereich des Hangars bringen Ihnen die vielfältige Welt der Luftfahrt und ihrer Möglichkeiten näher. Wenn Sie uns an diesem Tag zu Ehren Hermann Geigers begleiten möchten, würden wir uns freuen, Sie zahlreich begrüssen zu dürfen. Quelle: ‘AeroClub Valais‘. Fotos: ‘Gletscherflug.ch‘.

Kommentar verfassen