Ülis vertreibt neu anemoi-Wind-Anzeigesystem

Die Ülis Segelflugbedarf GmbH hat den Vertrieb des brandneuen Windanzeigesystems anemoi der RS Flight Systems GmbH übernommen. anemoi ist ein Echtzeit-Windanzeigesystem, das für Segelflugpiloten entwickelt wurde. Das System besteht aus zwei Einheiten: einer Sensoreinheit und einer Anzeigeeinheit. Die Sensoreinheit besteht wiederum aus drei Messmodulen: Ein hochpräziser 3-Achsen-Inertialsensor, ein Absolutdrucksensor und ein Differenzdrucksensor. Für die GPS-Positionsdaten kann eine vorhandene NMEA-Quelle oder ein eigenständiger GPS-Empfänger angeschlossen werden. Die Anzeigeeinheit besteht aus einem sehr hellen 1,3″ TFT-Display für perfekte Ablesbarkeit bei voller Sonneneinstrahlung. Mit den kompakten Abmessungen von 44 x 30 mm findet das anemoi-Display Platz in jedem Instrumentenbrett. Natürlich können zwei Anzeigeeinheiten parallel verwendet werden, um auch in Doppelsitzern auf beiden Pilotensitzen die Windinformationen zu haben. Die Software mit dem 14dimensionalen Kalmanfilter wurde in den letzten Jahren vom Segelflieger und Flugdynamikspezialisten Benjamin Bachmaier entwickelt. Der einzigartige Algorithmus führt zu höchster Genauigkeit und einer neuen Dimension von Echtzeit-Windinformationen für Segelflugpiloten.

Ülis Segelflugbedarf, 1993 in Puchheim bei München gegründet, ist in der deutschen und europäischen Segelflugszene als kompetenter und zuverlässiger Fachlieferant bekannt. Das Unternehmen ist Europas größter Spezialanbieter für Segelflugausrüstung, der von der Instrumentenschraube über viele FLARM-Produkte und Testfallschirme für den Sitztest bis hin zu Transpondern samt Zubehör alle gängigen Produkte ab Lager führt. Inhaberin Üli und ihr Mann Marcus Böhnisch haben mehrere tausend Stunden Segelflugerfahrung und sind viele Wettbewerbe geflogen. Kompetente und praxisnahe Beratung bei der Auswahl der richtigen Instrumente für das Segelflugzeug ist daher eine der Stärken des Unternehmens. Sie bieten für alle ihre Produkte einen umfangreichen Support per Mail und Telefon und stehen den Kunden des anemoi zur Seite.

Die RS Flight Systems GmbH hat die Serienentwicklung und die Serienproduktion des anemoi durchgeführt. Das Team von RS Flight Systems besteht aus einer jungen Gruppe von Ingenieuren, die alle über eine Pilotenlizenz und langjährige Erfahrung in der Gebirgsfliegerei verfügen und die den großen Vorteil einer Live-Windanzeige speziell bei Hang- und Wellenbedingungen kennen. RS Flight Systems ist ein zuverlässiger Partner für die Unterstützung, Durchführung und Nachbereitung von Flugversuchen und Flugdatenerfassung. Das Produktportfolio wird durch die Entwicklung und Herstellung von Avionikprodukten für die allgemeine Luftfahrt ergänzt. Quelle: ‘Ülis Segelflugbedarf‘.

Kommentar verfassen