Transall findet “Alterssitz”

Der Betreiber des Flgplatzes Rotenburg (Wümme) hat 50.000 Euro an Spenden gesammelt, um die Maschine in Rotenburg dauerhaft ausstellen zu können. Die Maschine ist Baujahr 1971 und war unter anderem bei Hilfseinsätzen in Nordwestafrika und Äthiopien im Einsatz, aber auch im Sudan, Afghanistan und in Mali. Die Bundeswehr mustert ihre Transall-Maschinen nach und nach aus und ersetzt sie durch den Airbus-Transporter A400M. Video. Quelle: ‘NDR‘.

Kommentar verfassen