Schlagwort-Archive: Wirtschaftsstandort

Flugplatz sorgt für erfolgreiche Firmen-Ansiedlungen

Der Wirtschaftsstandort Norderstedt wächst kräftig weiter. Die wachsende Stadt lockt immer mehr expandierende, erfolgreiche Unternehmen an. Nach dem Umzug des Klebemittelherstellers Tesa, der 2015 für 160 Millionen Euro seine neue Firmenzentrale mit 900 Mitarbeitern von Hamburg nach Norderstedt verlagerte, dürfte die Ansiedlung von TP Aerospace jetzt im Gewerbegebiet-Oststraße der nächste lukrative Coup für den Wirtschaftsstandort sein. TP Aerospace hat sich mit 80 Mitarbeitern als technische Europazentrale neu an der Werkstraße angesiedelt. Das erst 2008 gegründete Unternehmen wartet und überholt die Bremsen und Räder von 590 Flugzeugen. Mehr Details im Originalbericht der ‚LNonline‘.