Schlagwort-Archive: Pfaffenhain

Pfaffenhainer Flugplatz GmbH sucht neuen Chef

Matthias Fahrhöfer, der Geschäftsführer der Verkehrslandeplatz GmbH, wird seinen Posten bald aufgeben. Das geht aus einer Stellenausschreibung im Chemnitzer Amtsblatt hervor. Dort heißt es, dass die GmbH zum 1. September einen Nachfolger des Geschäftsführers sucht. Fahrhöfer bestätigt, dass er den Betrieb aus Altersgründen verlässt. Er wird in diesem Jahr 63.

Die Verkehrslandeplatz GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Stadt Chemnitz und des Erzgebirgskreises. Fahrhöfer war seit der Gründung im Jahr 1993 der erste und einzige Geschäftsführer. Er hatte den Flugplatz in den vergangenen Jahren immer wieder gegen Kritik aus der Bevölkerung verteidigt. Vor allem der Lärm, der von den Maschinen ausgeht, brachte Anwohner und Gemeinderäte auf die Palme. Sie warfen Fahrhöfer vor, dass sich Flieger nicht an Regeln halten und beispielsweise die vorgegebene Route über dem Ort verlassen würden. Fahrhöfer wies darauf hin, dass das nur schwer kontrollierbar sei. Darüber hinaus habe man alle gesetzlichen Grenzwerte beachtet. „Mit Kritik muss man leben können“, sagte Fahrhöfer am Freitag der „Freien Presse„.