Schlagwort-Archive: Omarama

Gliding Omarama stellt Betrieb ein

Auf der Webseite der weltberühmten neuseeländischen Segelflugschule ist Folgendes zu finden: „Leider haben wir bei Glide Omarama Probleme bei der Neuzulassung durch die Zivilluftfahrtbehörde erlebt und mussten beschliessen, den Betrieb ab 9. März 2020 für die absehbare Zukunft einzustellen“. Wir entschuldigen uns aufrichtig bei unseren Gästen für die Enttäuschung und die Unannehmlichkeiten. Sie können mit einer vollständigen Rückerstattung rechnen. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um zu erfahren, wie dies am besten geregelt werden kann und um weitere Fragen zu beantworten, die Sie vielleicht haben“. Gavin Wills, Geschäftsführer.

Bericht auf der Webseite von Radio New Zealand.

Gemäss facebook-Seite von Gliding Omarama präsentiert sich die Ausgangslage folgendermassen: „Das Problem ist, dass der geforderte Grad der Einhaltung der Vorschriften ‚eine Belastung der Kosten und der laufenden Anwendungen‘ darstelle. Wir sind finanziell nicht in der Lage, das zu tun. Es gibt kein anderes Land auf der Welt, das auf diese Weise Zertifikate ausstellt, niemand“. In einer E-Mail sagte der Vorsitzende der Airfield Company, Clive Geddes, dass das Segelflugunternehmen Omarama in den vergangenen zwanzig Jahren „einen bedeutenden Beitrag zur Entwicklung des Segelflugs in Omarama und Neuseeland und zur Verbesserung des Flugplatzes Omarama“ geleistet habe. „Das Unternehmen hat die Jugendgleiterbewegung ins Leben gerufen und unterstützt sie weiterhin durch die Bereitstellung von Anlagen und Ausrüstung sowie durch Subventionen für die Teilnahme seiner Mitglieder an Wettbewerben. „Die Flugplatzgesellschaft schätzt den Beitrag, den Glide Omarama geleistet hat und bedauert seine Schließung, aber wir verstehen die Gründe für diese Entscheidung voll und ganz. „Wir wünschen den Eigentümern und dem Personal alles Gute für die Zukunft. „Die Flugplatzgesellschaft ist in einer soliden finanziellen Lage und wird nun mit interessierten Parteien zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass die Dienstleistungen für die Segelfluggemeinschaft im kommenden Jahr zur Verfügung stehen“, sagte Geddes. Die Omarama Gazette versuchte, einen Kommentar von der Zivilluftfahrtbehörde zu erhalten, aber die Anrufe wurden bis zum Ende des Tages – Montag, 9. März 2020 – nicht beantwortet.

Omarama – surfing the sky

One of he best gliding edit ever made explaining our sport! – A small-town race reveals an invisible world in New Zealand’s sky. Made possible with the generous support, encouragement, and excitement of New Zealand’s Gliding Community.