Schlagwort-Archive: LS8-sc neo

Flugzeugtaufe beim FSV Gerstetten

Nach der im letzten Jahr gefeierten Übernahme des neuen Einsitzer-Segelflugzeuges LS8-sc neo freut sich der Flugsportverein Gerstetten über eine weitere Flugzeugetaufe. Die Feier, zu der auch Nicht-Mitglieder eingeladen sind, findet am Freitag, 14. Juni, um 19 Uhr auf dem Flugplatz statt. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Da sich die zu taufende DG 1001S durch gutmütige Flugeigschaften auszeichnet, will der Verein sie in Zukunft sowohl für die Ausbildung, als auch für den Strecken- und Kunstflug nutzen. Durch verlängerbare Tragflügel kann die Spannweite des Flugzeuges verändert werden, wodurch sich die Gleiteigenschaften verbessern. Je nach Spannweite kann das Flugzeug dann von Kunstflug bis zu Streckenflug angepasst werden. Mit der der DG 1001S können auch unübliche Flugzustände erflogen werden, die die Flugschüler vor ihrem ersten Alleinflug auf alle Situationen im Cockpit vorbereiten sollen. Zukünftig stehen dem FSV damit fünf Kunststoffsegelflugzeuge, ein Segelflugzeug aus Holz und Metall sowie zwei Motorflugzeuge zur Verfügung. Quelle: ‚Heidenheimer Zeitung‚.