Schlagwort-Archive: Flugroute

Strafen für Falschflieger gefordert

Nicht alle Piloten scheinen den Start nach Vorschrift vom Flugplatz Trier-Föhren zu beherrschen. Einwohner klagen über Lärm. Die Beschwerden über die Falschflieger beim Flughafenpersonal seien bislang im Sand verlaufen. Dem Ortsgemeinderat wurde das zu bunt. Wer sich dauerhaft nicht an die Flugrouten hält, der muss zur Rechenschaft gezogen werden und Bussgeld bezahlen. Um die Angelegenheit und die Zuständigkeit für die Ahndung von Verstössen zweifelsfrei zu klären, hat der Ortsgemeinderat ein Gutachten in Auftrag gegeben. Das Ergebnis liegt jetzt vor. „Verstösse gegen die erlaubten Flugrouten müssen geahndet werden. Die Föhrener müssen das an die Luftfahrtbehörde in Mainz weitergeben und können das nicht abtun.“ Das sei mit diesem Gutachten nun geklärt. Mehr im Originalbericht des ‚Volksfreundes‘.