Schlagwort-Archive: Ferienpass

«Segelfliegen in Grenchen» für Ferienpass-Kinder

Beim «Segelfliegen in Grenchen» verbringen Kinder einen ganzen Tag auf dem Flugplatz Grenchen und dürfen am Ende im Zweisitzer, mit dem Fluglehrer ein Segelflugzeug fliegen. Die Kinder, die am Solothurner Ferienpass-Angebot «Segelfliegen in Grenchen» teilnehmen, werden nach den Sommerferien ganz sicher die aufregendsten Aufsätze über ihre Erlebnisse des Sommers schreiben. Wer kann schliesslich von sich behaupten, schon einmal eigenständig ein Flugzeug gesteuert zu haben? Den ganzen Tag verbringen die Kinder auf dem Flugplatz Grenchen. Nach einer viertelstündigen Präsentation über das Segelfliegen schauen sie sich den Flugplatz an. Dann dürfen sie in einem Zweisitzerflieger durch die Lüfte sausen. Quelle: ‚Solothurner Zeitung‚.