Schlagwort-Archive: Erop

Elektromotor für den Start, Verbrenner als Heimkehrhilfe

Hybrid-Konzept für Drohnen und größere Flugzeuge
In Augsburg ist am 19. April der Prototyp mit Elektromotor zu seinem Jungfernflug gestartet. Sechs Jahre Forschung stecken im Flieger. Ziel ist die Entwicklung eines Flugzeuges mit Hybrid-Konzept, bei dem nur der Antrieb in der Luft von einem Verbrenner stammt. Hersteller Advantec will das Konzept weiterentwickeln und künftig auch Rettungsflieger, Lufttaxis und Lieferdrohnen bauen.

Hybrid-Konzept nutzt Elektromotor nur für den Start
Besonders viel Leistung in kurzer Zeit bringt der “Advantec 01” beim Start. Diesen Teil übernimmt ein Elektromotor. Als sogenannter “Range Extender” soll dagegen ein Verbrenner eingebaut werden.