So haben Sie Berlin noch nie gesehen!

Vier Stunden kreiste der Fotograf Oliver Lang in einer Cessna über Berlin. Aus einer Entfernung von 600 Meter bis 1000 Meter hielt er mit seiner Kamera die Auswirkungen der Corona-Pandemie fest. Das Ergebnis: Berlin, wie Sie es noch nicht gesehen haben. Täglich berichtet B.Z. über die Krise und die Sorgen vieler einzelner Berliner. Gastronomen, Künstler, Unternehmer, Alleinerziehende. Ihre berechtigte Furcht vor der Zukunft spiegelt sich auch in diesen Aufnahmen wieder. Straßen, Plätze, Gebäude, die sonst mit Menschenmassen geflutet sind, wirken verlassen. So leer, so unwirklich, so wenig Berlin war die Stadt noch nie! Doch so schlimm die Situation mit Abstand betrachtet auch sein mag: Wenn die Pandemie überstanden ist, wird es auch wieder Nahaufnahmen unserer Stadt geben, die zeigen, wie wunderschön und stark sie ist. So aufregend, lebendig und voller Menschen. Quelle: ‘bz-berlin.de‘.

Kommentar verfassen