Nächste Flugzeug-Panne für Bundesregierung

Auf dem Weg zum G20-Gipfel hatte Kanzlerin Angela Merkel eine heikle Flugzeugpanne zu überstehen. Nun traf es Minister Gerd Müller. Er musste einen Besuch in Afrika absagen. Nach einer Flugzeugpanne hat Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) einen geplanten Besuch in Namibia gestrichen. Eine Panne an einer Global 5000 der Flugbereitschaft brachte aber den Terminplan durcheinander. Wegen eines defekten Druckventils konnte das Flugzeug nicht starten. Deshalb ging es per Linienflug in Sambias Hauptstadt Lusaka. Mehr im Bericht des ‘Merkur’.

Kommentar verfassen