Kein Sauerstoff nötig…

Ende August hat Daniel Rossier mit einem Flug ab dem Westschweizer Flugplatz Yverdon im leichten Nordwind entlang der nördlichen Voralpen über Wendepunkte in den Waadtländer Alpen sowie am Nordrand des Vercors-Nationalparks gezeigt, dass Ende Sommer in dieser Region mehr als 600 km lange Streckenflüge möglich sind, ohne die Höhe von 2’000 m/ASL markent zu überschreiten. Wie Danie Rossier selber schreibt, ist dabei auch kein Sauerstoff nötig. Quelle: ‘OLC, online-contest‘.

Kommentar verfassen