Freiburger Segelflieger ziehen Stadion-Klage zurück

Der Anwalt der Flieger setzt auf gute Nachbarschaft mit dem SC Freiburg: Nachdem die neue Grasbahn für den Segelflug genehmigt worden ist, wurde die Klage zurückgezogen. Die Segelflieger haben ihre Klagen gegen das SC-Stadion auf dem Flugplatz zurückgezogen. Damit endet ein Konflikt, der beim Bürgerentscheid vor gut vier Jahren seinen Höhepunkt erreichte und auch im vergangenen Jahr noch die Gemüter erhitzte. Quelle: ‘Badische Zeitung‘.

Kommentar verfassen